StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenSuchenLoginAnmelden
Spieltag: 10. April 2017 | Zombie-Angriff auf Lincoln | warm, 20°C | Zombies werden schneller! | Zeit: Lincoln - 14.00 Uhr; frei wählbar | Nächster Sprung: 13. August 2016 ~~~ Unsere Charakterliste & Gesuche
Das Team
Freya Teegarden
(Administrator)
PN an Freya

* Userbetreuung
* Einhaltung der Regeln
* WOB-Vergabe
* WER MACHT MIT
* Allgemeine Forenüberwachung
* Archiv
* Abstimmungen
* Partnerforen
* Fanfiktion.de
* Liste (Postingpartner)

Blake Fraser
(Administrator)
PN an Blake

* Userbetreuung
* Einhaltung der Regeln
* WOB-Vergabe
* WER MACHT MIT
* Allgemeine Forenüberwachung
* Blacklist und Abwesenheit
* User-Löschung
* OS-Aktionen
* Liste (FF.de-Accountliste)

Sam McKenzie
(Administrator)
PN an Sam

* Userbetreuung
* Einhaltung der Regeln
* WOB-Vergabe
* WER MACHT MIT
* Allgemeine Forenüberwachung
* Bauamt
* Gästebuch
* Gesuche
Neil Hagen Jacobs
(Moderator)
PN an Neil

* Storyline
* Was bereits geschah
* Seitenzuordnung
* Gruppenzuordnung
* Bilderanfragen
Delano Bennett
(Moderator)
PN an Delano

* Reservierungen
* Listen (Avatare; Zweitcharaktere; Charaktere)
* Bilderanfragen
Überlebenden-Netzwerk

Shoutbox

Teilen | 
 

 !! STORYLINE !!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bobby
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Ort : Bäume
Arbeit/Aufgabe : Kontrollieren/aufpassen

BeitragThema: !! STORYLINE !!   So Okt 25, 2015 9:34 pm





23. September 2016, Sibirien


Der Permafrostboden taut, zum Vorschein kommt das, wovor die Wissenschaft gewarnt hat: Viren, die als ausgerottet galten, erwachen langsam aber sicher zum Leben. Die schon länger gefürchteten Folgen der Klimaerwärmung werden nun Wirklichkeit, und sie sind fatal.



29. September 2016, Sibirien


Die ersten Infizierten zeigen Symptome einer schweren Grippe, es sind nicht viele, aber genug. Nomaden, deren kompletter Stamm bis auf einige Ausnahmen innerhalb weniger Tage infiziert ist. Hohes Fieber, Gliederschmerzen, später Bluthusten... es dauert nicht lange, bis das kleine Volk dahingerafft wurde.



23. Dezember 2016, England


An einem Strand wird eine aufgequollene Leiche angespült, in dem kleinen Ort herrscht viel Aufruhr, Kinder haben sie gefunden, deren Eltern wenige Stunden später die Polizei alarmiert. Doch als diese eintrifft geschieht das unfassbare: der Tote steht auf, versucht einen der Schaulustigen anzugreifen und kommt mit einigen von diesen noch in Kontakt. Ganze sieben Schüsse in die Brust hält er aus, erst nach einem Kopfschuss – genau zwischen die Augen – geht er schließlich zu Boden.
Um die Weihnachtsfeiertage zeigen die Kinder, deren Eltern, ein paar der Augenzeugen und einer der Polizisten dieselben Symptome wie die Nomaden im September. Über die Weihnachtsfeiertage verbreitet sich das Virus in die ganze Welt, da Infizierte verreisen um Familie und Freunde zu besuchen. Die Seuche kann sich ausbreiten und wird bald ihre nächsten Opfern fordern.



17. Januar 2017


Die Todesfälle häufen sich, das unbekannte Virus verbreitet sich rasend schnell weltweit, wie eine Grippewelle, jedoch schlimmer, heftiger.
Forscher versuchen etwas über den unbekannten Erreger herauszufinden und suchen nach möglichen Methoden zur Heilung, der Erfolg bleibt jedoch aus.
Wenige Stunden nach dem Tod erheben sich die Leichen, laufen erst unbeholfen einige Schritte, bis sie schließlich sicherer und damit auch aggressiver werden. Sie schnappen um sich, infizieren ihre Opfer damit. Einige von ihnen schaffen es auszubrechen. Die Regierung versucht das Phänomen zu vertuschen so gut es geht, noch wird in den Medien nicht darüber berichtet.



Ende Januar bis Februar 2017


China schließt alle Flughäfen, Korea, Russland und Japan folgen dem Beispiel, doch es ist zu spät: mehr und mehr Leichen erwachen scheinbar wieder zum Leben, man versucht sie zu bekämpfen, doch die wandelnden Toten sind stark, es dauert nicht lang, bis sie die Überhand gewinnen. Durch das überaus gute Gehör ist kaum ein Mensch sicher, wer kann verbarrikadiert sich zu Hause, doch früher oder später sind Vorräte aufgebraucht und die Gesunden sind dazu gezwungen ihre sicheren Unterkünfte zu verlassen um ihr Überleben zu sichern. Viele scheitern schon nach kurzer Zeit, da ihnen die nötigen Fertigkeiten und Waffen im Kampf gegen die Untoten fehlen.

Wichtige Persönlichkeiten, und jene, die es sich leisten können werden in Sicherheit gebracht, wer keinen Namen oder kein Geld hat wird zurückgelassen und ist von nun an auf sich allein gestellt.
Die Regierung versucht mithilfe des Militärs Städte zurück zu erobern, riegelt diese ab und tötet alles, was nicht mehr menschlich ist. Wer es in die Sicherheitszonen schafft hat Glück, kann auf Hilfe hoffen. Alles, was auch nur die geringsten Symptome zeigt wird gnadenlos erschossen. In Laboren wird weiter nach einem Heilmittel gesucht, und weltweit nach Menschen, die gegen das Virus immun sind.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
!! STORYLINE !!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» Storyline

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Being Forgotten :: WICHTIGE INFOS :: First Steps-
Gehe zu: